Der Reiche Sack?

Sind Sie wegen "Der Reiche Sack" auf meinem Blog? Dann finden Sie meinen Erfahrungsbericht hier:

Der Reiche Sack - Mein Erfahrungsbericht


Freitag, 13. März 2009

Ich stehe mir selbst im Weg!

Ich bin ein wenig schockiert. Nachdem ich mir eine Weile Gedanken gemacht habe über meinen geschäftlichen Werdegang, meine Ziele und das, was ich bisher erreicht habe musste ich feststellen, dass der einzige Grund aus dem ich nicht schon sehr viel mehr Geld verdient habe, meine eigene Arbeitshaltung ist.

Ich würde nicht direkt sagen das ich faul geworden bin, aber verglichen mit meinem Elan zu den Anfangstagen ist meine momentaner Arbeitshaltung eher ein schlechter Witz.

Ich arbeite kaum mehr als eine Stunde am Tag, mache meine paar Tausend im Monat und naja, das wars dann aber auch. Irgendwie fehlt mir so recht die Motivation, mehr zu tun! Ich bin zufrieden mit dem was ich habe, wobei ich das eigentlich nicht sein sollte! Es gibt so viel mehr zu erreichen. Jetzt wo ich so einigermaßen weiß wo der Hase langläuft erkenne ich das gewaltige Potential erst so richtig, ich könnte echt €1000 am Tag verdienen - wenn ich mich mal endlich aufraffen könnte!

Ich könnte locker 10-12 Stunden am Tag arbeiten könnte statt der einen. Da könnte ich dutzende neue Kampagnen hochziehen, neue Projekte starten, meine laufenden Sachen weiter optimieren und all meine Pläne umsetzten.. aber ich tue es nicht.

Wo ist meine Motivation gelbieben? Und vor allem, wie bekomme ich sie wieder zurück?
Womit motiviert ihr euch? Was treibt euch an? Oder habt ihr gar ein ähnliches Problem wie ich?

Kommentare:

Webskipper hat gesagt…

Moin Donny,

dann mal willkommen im Club.

Mir geht's exakt genau so. Kommen so 3-4 kEuro im Monat rein, sinkt irgendwie die Motivation noch stundenlang vor dem Compi zu sitzen.

Dabei sollte man doch!

Vielleicht sollte man Motivationscamps für faule Webworker durchführen :)

Jack Sparrow hat gesagt…

Hallo Zusammen,

auch ich möchte ein "Donny" werden, meinen Weg zum "Reichen Sack" könnt ihr auch in meinem Blog verfolgen! :)

Mit dem Internet Geld verdienen

Ich hoffe ich schaffe es soweit wie Donny, ich werde berichten! :D

mephisto2k hat gesagt…

Hallo Donny,

ich finde deinen Blog doch recht interessant, zumal im Internet mit derartigen Werken meist üble Abzocke betrieben wird. Wenn dir die Infos des "Reichen Sack" den nötigen Anstoß gaben, erfolgreich dein Geld als Affiliate-Marketer zu verdienen, so kann ich dafür nur Beglückwünschen. Rein aus Interesse habe ich mir dieses Werk auch vor einiger Zeit zugelegt und intensiv zu Gemüte geführt. Ob die dort enthaltenen Informationen ihr Geld wert sind, kann jeder für sich selber entscheiden, nützlich sind sie allemal. es gibt noch weitere Werke, die den gleichen oder einen ähnlichen Ansatz verfolgen.

Ich wünsche dir weiterhin noch viel Erfolg als Affiliate-Marketer ;).

Todd hat gesagt…

Hei Donny,

ich weiß nicht wie du es momentan hälst, aber ich würde dir raten kleine Ziele zu setzen. Was in deinen Dimensionen klein ist, wag ich nicht zu sagen, aber ich denke da kriegst du schon was hin.

Mach dir zum Beispiel nen "To do-Kalender".

Mfg T . :)

Hakan hat gesagt…

Hallo Donny,

lange ist dein letzter Eintrag her. Schade drum, hätte gern gewusst wie Du Dich weiterentwickelt hast udn ob Du wieder mehr Zeit in Deine Arbeit investierst wie bisher. Auch ich bin nahe dran ein "Reicher-Sack" zu werden ;). Weitere Erfahrungen deinerseits könnten mich eventuell dazu bewegen endlich mal diesen Ratgeber zu kaufen und damit zu beginnen im Internet Geld zu verdienen. Es wäre toll wieder von Dir etwas zu lesen.

Einen schönen Abend und weiterhin gute Verdienste im Netz

Hakan hat gesagt…

So, nun habe ich es getan, ich habe mir den Reichen Sack gekauft.

In meinem Blog werde ich ebenfalls nach und nach über meine Fortschritte berichten. Schaut doch mal vorbei :-)

http://imnetzgeldmachen.blogspot.com/

Bis die Tage

Eric hat gesagt…

Hey Donny
Vielleicht brauchst du einfach ein neues Ziel. Du könntest ja reflecktieren was du bist jetzt erreicht hast und dir überlegen was du nun erreichen willst und vor allem warumm.
ps:eine lsite kann helfen
gruß Eric

NeuArt hat gesagt…

Hey Donny,

Ich glaube dieses selbst-im-weg-stehen ist an irgendeinem Zeitpunkt ganz normal. Ich mache diese ganzen Sachen beruflich und manchmal habe auch ich diese Momente...

Meine kurze "Rezension" zum Reichen Sack gibt es auf meinem Blog. Ich werde dort auch über Neuigkeiten informieren:

Antikrisenblog

leicht-geld-verdienen hat gesagt…

hey ich habe mir das eBook auch gekauft und ich finde es super war eine gute investition vorallem 30€ das ist gar nicht. Liest mein erfahrungsbericht hier http://online-cash-machen.blogspot.com/

Atos hat gesagt…

Hi Donny,

KOPF HOCH MENSCH !!!

dein Blog im "Reichen Sack" hat auch mich verleitet das "wirklich" ausführlich beschriebe Handwerk der Marketers zu kaufen. Ziel ist jetzt kontinuirlich zu arbeiten aber ohne Fleiß kein Preis in diesem Sinne sage ich mir gebe Gas und auch Du wirst es wie der Donny auf dies Stolze Summe schaffen...

www.ichverdienegeld@blogspot.com

AngelHelpers hat gesagt…

Moin Donny und auch an alle anderen,

ich hab mir kürzlich auch die Freiheit genommen, mir den "Reichen Sack" zu kaufen. Bin noch ziemlich am Anfang, also alles noch im Aufbau...ich hoffe ich werde es auch so gut hinkriegen wie ihr und auch bald eine reiche Säckin ;-)
Könnt ja mal vorbei schauen :

http://angel-helpers.blogspot.com/

und eure Meinung da lassen. würde mich über jede Hilfe und Anregung freuen!

Thanks&Greetz
Chrissy

Suchmaschinenoptimierung hat gesagt…

Irgendwoher kenne ich das was du schreibst. Ich verdiene im Monat ca.4000-5000 Euro und seitdem hab ich kaum noch Elan mehr zutun obwohl ich das locker schaffen könnte. Irgendwie gibt man sich mit dem zufrieden, was man erreicht hat und die Kohle im Monat ist auch ok.